Sonntag, 8. Januar 2012

Henning Mankell: DIE 5. FRAU

Kurt Wallanders 6. Fall; wiederum ein sehr spannender schwedischer Krimi in gewohnter Mannkell-Qualität.
Inhalt: Wallander ist 47 Jahre alt und muß 3 äußerst brutale Morde aufklären. 1993 werden in Algerien 5 Frauen von Fundamentalisten ermordet, 4 Nonnen aus Frankreich und eine schwedische Touristin. Ein Jahr später werden in Schweden 3 Männer brutal umgebracht, auf den ersten Blick achtbare Bürger, bei genauerem Hinsehen jedoch Männer, die Frauen seelisch und körperlich mißhandelt haben. Ist eine Serientäterin am Werk?
Und wiederum glänzend erzählt von Ulrich Pleitgen; der Mann ist und bleibt ein Erlebnis!
Kostenlos bei bibnet, auch häufiger bei ebay.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen